Svalbard und Spitzbergen
Ein kleiner Ausflug in die Arktis
Bildergalerie    Mehr ☰

 

Anreise nach Spitzbergen

Die beliebteste Möglichkeit der Anreise nach Spitzbergen ist per Linienflug oder mit einem Kreuzfahrtschiff. Eine öffentlich nutzbare und regelmäßige Schiffsverbindung vom Festland, wie beispielsweise eine Fähre, existiert derzeit leider nicht.

Kreuzfahrten nach Spitzbergen finden fast ausschließlich in den Sommermonaten statt. Dann sind das Meer und die Fjorde in der Regel weitgehend eisfrei, was einen störungsfreien Schiffsverkehr ermöglicht (aktuelle Eiskarten siehe hier). Es werden Kreuzfahrten angeboten, die über Norwegen führen und auf dem europäischen Festland beginnen (z. B. in Bremerhaven). Auch gibt es Schiffsreisen, in deren Rahmen man nach Longyearbyen fliegt und dort an Bord eines kleineren Schiffes geht. Eine Umrundung der Inselgruppe per Schiff ist nicht immer möglich, weil die Packeisgrenze selbst im Sommer manchmal bis zum nördlichen Rand Svalbards reicht.

Flüge nach Spitzbergen Airport

Ein Linienflug nach Spitzbergen ist in den meisten Fällen sicherlich die günstigere Variante. Longyearbyen (Flughafencode: LYR) wird von mehreren Fluggesellschaften angeflogen, darunter Norwegian Air Shuttle. Hier startet der Flug in Oslo-Gardermoen (Flughafencode: OSL). Von Zeit zu Zeit bieten andere Fluglinien auch Direktflüge von deutschen Flughäfen aus an.

Eine Reise nach Spitzbergen führt normalerweise immer erst nach Longyearbyen. Hierhin kann man ohne besondere Genehmigung reisen. Svalbard ist in sogenannte "Management Areas" unterteilt (siehe auch Gefahr durch Eisbären). Longyearbyen liegt in der Management Area 10, in welcher man sich ohne vorherige Genehmigung frei bewegen darf. Führt eine Reise an ein Ziel, das in einer anderen Management Area liegt, muss vorher eine Genehmigung eingeholt werden.

Unterkünfte auf Spitzbergen

In Longyearbyen gibt es verschiedene Hotels und weitere Unterkünfte. Die Übernachtungskosten sind bezahlbar, liegen aber höher als auf dem Festland. Die Kosten hängen letztendlich davon ab, zu welcher Jahreszeit man hinreisen möchte und wieviel Komfort man wünscht.

Abseits der Zivilisation finden sich entlang mancher Routen vereinzelt Hütten, in denen man übernachten kann. Wo sich diese befinden und ob sie verfügbar sind, bringt man am besten vor Ort in Erfahrung.

Weitere Infos

Wer eine Reise nach Spitzbergen plant, könnte diesen informativen Reiseführer von Spitzbergen.de interessant finden.


Zurück




© 2017-2019 Impressum  |  Datenschutz
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Infos   Ok